Anmeldung und Bibliothekskonto

Die Universitätsbibliothek ist eine öffentliche wissenschaftliche Bibliothek. Daher kann sich entsprechend unserer Benutzungsordnung jeder und jede anmelden, der oder die mindestens 16 Jahre alt ist und ein wissenschaftliches Interesse hat.

Anmeldung und Nutzung des Bibliothekskontos

Die Anmeldung kann vor Ort, aber auch schon online via Zoom erfolgen.

Studierende der HU

Als HU-Studierende:r brauchen Sie sich im Normalfall gar nicht anzumelden. Ihre Campus-Card ist gleichzeitig der Bibliotheksausweis. Sie können sich mit Ihrem HU-Account in Ihrem Bibliothekskonto einloggen. Dort legen Sie bitte noch eine vierstellige PIN fest, die Sie für die Ausleihautomaten benötigen.

Mitarbeitende der HU

Als HU-Mitarbeitende:r aktivieren Sie zunächst Ihr Bibliothekskonto online. Hierzu müssen Sie im HU-Netz sein. Legen Sie anschließend Ihren Personalausweis bzw. Ihren Pass mit Meldebestätigung an den Servicetheken vor, um die Anmeldung abzuschließen und einen Bibliotheksausweis mit erweiterten Ausleihberechtigungen zu erhalten. Bei Problemen mit dem Formular nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Charité-Angehörige

Charité-Angehörige haben in der Universitätsbibliothek den Status von HU-Angehörigen, müssen sich jedoch zunächst in der Bibliothek zur Nutzung registrieren. Belegen Sie Ihren Studierendenstatus an der Servicetheke mit Ihrem Studierendenausweis. Bitte legen Sie auch Ihren gültigen Personalausweis bzw. Ihren Pass mit deutscher Meldebestätigung vor.
Im Bibliothekskonto melden Sie sich aus technischen Gründen als Nicht-HU-Angehörige mit Ihrer Benutzungsnummer HUCH... und dem dazugehörigen Passwort an.

Nicht-HU-Angehörige oder Studierende anderer Hochschulen

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular. Legen Sie anschließend Ihren gültigen Personalausweis bzw. Ihren Pass mit deutscher Meldebestätigung und ggf. Ihren Studierendenausweis an einer der Servicetheken vor, um die Anmeldung abzuschließen. Die Registrierung ist für Sie kostenfrei.

Professor:innen der HU

Lehrstuhlinhaber:innen können sich zusätzlich einen Haupt- und Vertreter:innenausweis ausstellen lassen. Somit können Sie Mitarbeitende und Hilfskräfte dazu berechtigen, für Sie Ausleihaktivitäten vorzunehmen. Die Haftung verbleibt aber bei Ihnen. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 

Studentische Mitarbeiter:innen der HU 

Bitte nutzen Sie in Abstimmung mit Ihren Vorgesetzten das Haupt- und Vertreter:innenausweis-System (s.o.) für dienstliche Belange. Studentische Hilfskräfte erhalten in der Universitätsbibliothek keinen Ausweis mit Konditionen für HU-Mitarbeitende.

Gastwissenschaftler:innen und Lehrbeauftragte

Bitte kontaktieren Sie uns via Online-Sprechstunde oder E-Mail, um einen Bibliotheksausweis mit erweiterten Ausleihberechtigungen zu erhalten. Bitte belegen Sie Ihre Tätigkeit an der HU durch entsprechende Dokumente. Falls Sie keinen amtlichen Wohnsitz in Deutschland haben, können Sie Medien nur mit Vorlage einer Haftungserklärung aus der Bibliothek entleihen.

Minderjährige

Minderjährige zwischen 16 und 18 Jahren nutzen bitte das Anmeldeformular. Legen Sie anschließend an einer Servicetheke Ihren gültigen Personalausweis oder Ihren Pass mit deutscher Meldebestätigung und zudem die unterschriebene Einverständniserklärung sowie die Ausweiskopie eines Erziehungsberechtigten vor.

Schüler- und Studierendengruppen

Schüler- und Studierendengruppen können pandemiebedingt nicht an der Servicetheke im Grimm-Zentrum angemeldet werden. Lehrkräfte kontaktieren bitte vorab das Sachgebiet Ausleihe via E-Mail.
Hinweis zum Workshopangebot "Recherchekompetenz für Schüler:innen".

Bibliotheksausweis: Gültigkeitsdauer und Verlust

Der Bibliotheksausweis von HU-Angehörigen wird erst mit Verlassen der HU ungültig und verlängert sich in der Regel automatisch.

Der Ausweis für Nicht-HU-Angehörige ist in der Regel ein Jahr gültig.

Die Gültigkeitsdauer kann persönlich in einer der Zweigstellen oder in unserer Online-Sprechstunde unter Vorlage des Personaldokuments mit gültiger Meldeadresse verlängert werden. Eine telefonische Verlängerung ist nicht möglich.

Bei Ausweisverlust melden Sie sich unverzüglich bei der Bibliothek, damit dieser gesperrt werden kann. Bitte melden Sie sich persönlich an der Servicetheke oder kontaktieren Sie das Sachgebiet Ausleihe via E-Mail. Wir stellen Ihnen auf Anforderung einen Ersatzausweis aus (5,00 €).

HU-Studierende wenden sich bitte an das Immatrikulationsbüro.

Adressänderungen

Bitte melden Sie uns in Ihrem eigenen Interesse unverzüglich jeden Wohnungswechsel. Beim Versenden von Mahnschreiben kann es ansonsten zu unerwünschten Verzögerungen kommen, u. U. muss dann eine Adressermittlung über das Einwohnermeldeamt durch uns eingeleitet werden.

HU-Studierende aktualisieren ihre Adresse selbständig über ihren AGNES-Account oder teilen die Adressänderung dem Immatrikulationsbüro formlos schriftlich mit.

HU-Mitarbeitende wenden sich bitte an die Personalabteilung.

Externe Nutzer:innen weisen bitte ihre aktuelle Meldeadresse an einer unserer Servicetheken nach oder nutzen unsere Online-Sprechstunde.

Hilfe und Kontakt

Bei Fragen zur Anmeldung oder bei Problemen mit Ihrem Bibliothekskonto wenden Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch an die Clearingstelle Benutzerverwaltung.

Alternativ können Sie uns via Online-Sprechstunde kontaktieren.