Profil

Die Zweigbibliothek Asien- und Afrikawissenschaften besteht aus der Hauptbibliothek und der Teilbibliothek Japan und umfasst einen Bestand von 155.000 Bänden und 370 Zeitschriftenabonnements. Es wird Literatur zu Sprachen und Literaturen, Geschichte und Landeskunde asiatischer und afrikanischer Länder gesammelt. Besondere Schwerpunkte sind Afrika, Süd- und Südostasien, China, Tibet,  Japan sowie der gesamte Vorder- und Zentralasiatische Raum.