Führungen und Schulungen

Bei Interesse an einer Schulung, einer Führung oder einem Beratungsgespräch zu den nachfolgend genannten Fachgebieten wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Fachreferenten:

Romanistik

Jörg Plönzke
Tel.: +49 30 2093-5216 / -9781
E-Mail: joerg.ploenzke@ub.hu-berlin.de

Bibliothekseinführung für Studierende der Romanistik

Zum Beginn eines jeden Wintersemesters können HU-Neuankömmlinge das Angebot unserer Zweigbibliothek an einstündigen Kompakteinführungen für Erstsemester der Romanistik nutzen, um einen ersten Einblick in die örtlichen Gegebenheiten in Bezug auf die romanistisch relevante Literatur (innerhalb von 30 Minuten) und erste Tipps für die Literatur-Recherche mit unserem Suchportal Primus (innerhalb von weiteren 30 Minuten) zu bekommen. Aktuelle Termine finden Sie hier. Der Treffpunkt für diese Veranstaltungen ist um 8.30 Uhr der Bibliothekseingang. Bitte beschaffen Sie sich nicht nur dafür, sondern für die Nutzung all unserer Bibliotheksstandorte ein Vorhängeschloss  mit einer Bügelstärke von etwa 6 mm für die Garderobenfächer .

Außerdem übernimmt das Bibliothekspersonal innerhalb von Lehrveranstaltungen der Institute in Abstimmung mit den jeweiligen Dozentinnen und Dozenten Einführungsseminare zur Recherche im Primus-Suchportal und in Fachdatenbanken.

 

Slawistik, Hungarologie

Dr. Anja Otto
Tel.: +49 30 2093-5220
Fax: +49 30 2093-5221
E-Mail: anja.otto@ub.hu-berlin.de

Bibliothekseinführung für Studierende der Slawistik und der Hungarologie

Für Studierende der Slawistik finden im Wintersemester 2017/18 fachbezogene Bibliothekseinführungen im Rahmen des Grundkurses "Einführung in die Literaturtheorie" (Modul 1) statt. Sie erhalten einen Überblick über die Services der Universitätsbibliothek und die slawistischen Bestände der Zweigbibliothek. In einer bibliographischen Übung erhalten Sie einen ersten Einblick in die Recherche mit unserem Bibliotheksportal Primus. Die Bibliothekseinführung richtet sich zwar an die Teilnehmer*innen des o.g. Grundkurses, weitere Interessierte sind aber herzlich willkommen (eine Anmeldung ist nicht erforderlich).

Treffpunkt: Garderobenbereich am Eingang zur Bibliothek im 1. OG der Dorotheenstrasse 65.
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Schließfächer ein Vorhängeschloss (Bügelstärke 5-6 mm) benötigen.

Termine:
Dienstag, 24.10.2017, 14-15:45 (Kurs B. Wurm)
Montag, 06.11., 10-11:00 (Kurs G. Jerschow)
Donnerstag, 23.11.2017, 10-11:45 (Kurs Z. Kazalarska)
Freitag, 08.12., 12-13:45 (Kurs T. Philipp)

Nutzen Sie daneben bitte auch das standortübergreifende Angebot zu weiteren vertiefenden Themen u.a. mit Bezug auf unser Suchportal "Primus" und die Literaturverwaltungssoftware "Citavi" und "Endnote".