Standort-Informationen

In der Zweigbibliothek Klassische Archäologie finden Sie Literatur zur klassischen, griechisch-römischen Antike und angrenzender Fachgebiete, sowie Grundlagenwerke altertumswissenschaftlicher Disziplinen.
Einen besonderen Sammlungsschwerpunkt bildet das Thema Antikenrezeption.

Die Zweigbibliothek Klassische Archäologie umfasst einen Bestand von ca. 28.000 Bänden und 55 fortlaufend bezogenen Zeitschriften. Dazu kommt eine umfangreiche Sammlung von ca. 3.500 Separata.

Die Bibliotheksbestände sind frei zugänglich, die Aufstellung erfolgt nach einer fachlichen Systematik welche der des Deutschen Archäologischen Instituts nahesteht.

In der Bibliothek gibt es 34 Benutzer- und 3 Computerarbeitsplätze, Wireless-Lan ist verfügbar. Ein Scanner (mit Kopierfunktion) kann mit der Mensa-Card genutzt werden.