Joker

Stellvertreter für ein oder mehrere Zeichen (Buchstaben oder Zahlen).
 
Je nach Datenbank werden unterschiedliche Symbole verwendet (z. B. $, *, oder %). Die jeweiligen Datenbankhilfen liefern in der Regel nähere Informationen dazu. 
 
Bei der Literatursuche sind Platzhalter z. B. wichtig, wenn es mehrere mögliche Schreibweisen eines Wortes gibt oder man nach Wortfeldern oder verschiedenen Wortendungen suchen möchte. Durch Maskierung oder Trunkierung mit Platzhaltern kann man in solchen Fällen mehrere Suchbegriffe mit einem einzigen Suchvorgang abdecken.
 

Beispiel:

Pflege* findet: Pflegepersonal, Pflegedienst, Pflegenotstand ...
*streit findet: Historikerstreit, Konfessionsstreit, Richtungsstreit
aufw?ndig findet: aufwendig, aufwändig


Varianten

  • Wildcard
  • Platzhalter