Indexierung

Verfahren, das die Inhalte von Texten zur Relevanzbeurteilung durch den Benutzer mit Worten beschreibt. 
 
Dabei werden die freie Vergabe von Begriffen sowie der Einsatz von kontrolliertem Vokabular aus einem Thesaurus unterschieden. Das häufigste Verfahren in deut-schen Bibliotheken ist eine Erschließung über Schlagwörter des Systems RSWK (Regeln für den Schlagwortkatalog).


Varianten

  • Verbale inhaltliche Erschließung