CD-ROM

(engl.) Abkürzung für: Compact Disk Read Only Memory.
Massenspeichermedium, auf dem Daten in digitalisierter Form gespeichert und von einem Laser wieder gelesen werden. Die Daten können vom Anwender nicht verändert werden (Read Only Memory).

Viele Nachschlagewerke, Kataloge und Datenbanken erscheinen in digitaler Form auf CD-ROM und werden von Bibliotheken im Universitätsnetz, auf bestimmten Leseplätzen oder zur Ausleihe angeboten.


Varianten

  • CD