Lange Nacht der Wissenschaften am 24. Juni

Lange Nacht der Wissenschaften am 24. Juni

Abbildung: anschlaege.de Studio für Design

Die UB ist wieder dabei bei der "Klügsten Nacht des Jahres" am 24. Juni.

An den Standorten Grimm-Zentrum in Mitte und Erwin-Schrödinger-Zentrum in Adlershof präsentieren wir Ihnen ein vielseitiges Programm von 17 bis 24 Uhr.

Wer schon immer mal wissen wollte, wie man eigentlich in den vergangenen Jahrhunderten so studiert hat, kann sich z. B. beim Workshop "Mit Buch und Feder" im Grimm-Zentrum schlauer machen oder auch bei der "Antiken Schreiberwerkstatt" der Theologischen Fakultät im Grimm-Zentrum hereinschauen.

Programm Grimm-Zentrum (pdf)

In der Zweigbibliothek Naturwissenschaften im Erwin-Schrödinger-Zentrum können Sie z.B. den tierischen Robotern "Hase und Igel" bei der Arbeit zuschauen und der Nachwuchs kann sich bei Schnitzeljagd, Bilderbuchkino oder auch Papierfliegerwettbewerb aktiv einbringen.

Programm Erwin-Schrödinger-Zentrum (pdf)

Bitte beachten Sie, dass beide UB-Standorte an diesem Tag bereits wegen Vorbereitungen für die Lange Nacht um 15 Uhr schließen und dass Sie dann die Bibliotheken nur noch mit Eintrittskarte für die Lange Nacht der Wissenschaften besuchen können und keine Bibliotheksservices angeboten werden.

Wir freuen uns auf eine spannende Nacht mit Ihnen!

Ihre Universitätsbibliothek

veröffentlicht: 13.06.2017 11:05
zuletzt aktualisiert: 14.06.2017 11:21