Grimm-Zentrum: Ab sofort Nachweis eines negativen Testergebnisses für die Ausleihe nötig

Bitte beachten Sie, dass im Grimm-Zentrum aufgrund der baulichen und organisatorischen Situation ab sofort auch für die Ausleihe von Medien (nicht für die Rückgabe) der Nachweis eines negativen Testergebnisses erforderlich ist. Darüber hinaus werden folgende Nachweise akzeptiert:

  • Nachweis über eine abgeschlossene Impfung (der letzte Impftermin muss 14 Tage zurückliegen)
  • Nachweis über eine Genesung (Mitteilung über ein positives Testergebnis, das nicht älter als sechs Monate sein darf)
  • Nachweis eines mehr als sechs Monate zurückliegenden positiven PCR-Testergebnisses sowie einer mindestens einmal erhaltenen Impfung, welche mindestens 14 Tage zurückliegt.

HU-Angehörige können sich in den Testzentren im Auditorium des Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum (Seiteneingang Geschwister-Scholl-Straße 1/3) und in der Rudower Chaussee 24 in Adlershof testen lassen. Einen Überblick über weitere Testzentren in Berlin finden Sie auf der Website der Senatsverwaltung für Gesundheit.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihre Universitätsbibliothek

veröffentlicht: 03.06.2021 18:00
zuletzt aktualisiert: 03.06.2021 12:18