Diplombibliothekar*in (m/w/d) mit 80 v. H. d. regelm. Arbeitszeit - E 9b TV-L HU (Vertretungseinstellung voraussichtlich befristet bis zunächst 31.12.2022, befristete Arbeitszeiterhöhung sowie Verlängerung ggf. möglich) - AN/103/22

Bewerbungsfrist: 29.06.2022

Einsatzort
ZE Universitätsbibliothek - Abteilung Zweigbibliotheken

Aufgabengebiet

  • Erwerbung von gedruckten und elektronischen Monografien und Serien
  • Katalogisierung von gedruckten und elektronischen Monografien und Serien
  • Auskunftsdienste

Anforderungen

  • Bachelor-Studium der Bibliothekswissenschaft bzw. Diplom- Bibliothekarische Ausbildung oder gleichwertige Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Beratung von Bibliotheksnutzer*innen
  • Kenntnisse fachübergreifender Rechercheinstrumente zur Suche nach lokalen Printressourcen und lizenzierten elektronischen Ressourcen
  • Vertrautheit mit Arbeitsabläufen der Erwerbung und Erschließung von Online-Ressourcen, Print-Monographien und Serien
  • Kenntnisse des bibliothekarischen Regelwerks RDA
  • Kenntnisse von Bibliotheksmanagementsystemen (vorzugsweise Alma)
  • IT-Anwenderkenntnisse
  • Fremdsprachenkenntnisse (Beherrschung des Englischen)
  • aufgaben- und zielorientiertes Handeln
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • dienstleistungs- und kundenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Spät- und Sonnabenddiensten

Weitere Auskünfte erteilt Herr Winterhalter: +49 30 2093-99290
    
Bewerbung an
Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer AN/103/22 bis zum 29.06.2022 an die Humboldt-Universität zu Berlin, ZE Universitätsbibliothek, Verwaltung, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder vorzugsweise per E-Mail in einer PDF-Datei an ub.bewerbung@ub.hu-berlin.de.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Ausschreibungs- und Auswahlverfahrens finden Sie auf der Homepage der Humboldt-Universität zu Berlin https://hu.berlin/DSGVO.