Beschäftigte*r in Bibliotheken (m/w/d - E 6 TV-L HU (Teilzeitbeschäftigung ggf. möglich) - AN/214/20

Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an universitätsinterne Bewerber*innen (Hausbewerber*innen). Bewerbungsfrist: 22.09.2020

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im Einbandteam der Abteilung für Medienerwerbung und –erschließung, insb. Ausfertigen des Buchbinderauftrages, Entgegennahme und Prüfung der Buchbinderlieferungen, Bearbeitung von Reklamationsfällen inkl. entsprechender Korrespondenz mit den Buchbindern, Lückenergänzungen von fehlenden Seiten und Heften
  • Dienste in der Leihstelle

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste oder gleichwertige Kenntnisse
  • Kenntnis auf dem Gebiet der Einbandkunde, Bindetechnik und Buchpflege sowie des Geschäftsverkehrs mit Vertragsbuchbindern
  • Kenntnisse des Zusammenhanges des Arbeitsgebietes mit anderen Bereichen der Bibliotheksverwaltung
  • Kenntnis der Dienstleistung der Bibliothek, der Benutzungs- und Gebührenordnung
  • Erfahrungen in der Benutzerberatung


Weitere Auskünfte erteilt Frau Braschoß: 030/2093 99201

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer AN/214/20 bis zum 22.09.2020 an die Humboldt-Universität zu Berlin, ZE Universitätsbibliothek, Verwaltung, Unter den Linden 6, 10099 Berlin. Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.