Beschäftigte*r für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) für die Mitarbeit in der Digitalisierung von Universitätssammlungen - E 6 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.10.2022; Teilzeitbeschäftigung ggf. möglich) - DR/077/21

Bewerbungsfrist 22.06.2021

Im Kontext der Ausstellung im Humboldt-Forum und in Zusammenarbeit mit der Universitätsbibliothek werden Objekte aus verschiedenen wissenschaftlichen Sammlungen der Humboldt-Universität digitalisiert, darunter Archivalien, Bild- und Audiomaterialien, Bücher, Karten, naturwissenschaftliche Objekte und Modelle. Innerhalb des Projekts werden Bestände geordnet, inventarisiert, erfasst und im Digitalisierungsworkflow mit Meta- und Strukturdaten erschlossen. Die Digitalisierung erfolgt unter Einbezug von Dienstleistern. Die Stelle ist an der Universitätsbibliothek der HU angesiedelt.

Aufgabengebiet
Ordnen, Inventarisieren und Katalogisieren von Objekten und Archivalien im Kontext der Digitalisierung in verschiedenen Universitätssammlungen; Mitarbeit bei Ordnungsarbeiten in den Depots verschiedener Universitätssammlungen, beim Ausheben und Reponieren; einfache konservatorische Maßnahmen (wie Verpacken, Umbetten, Reinigen); Dokumentation; Erfassung von Struktur- und Metadaten mit der Digitalisierungssoftware Goobi; Qualitätskontrolle in der Digitalisierung; Zusammenarbeit mit verschiedenen Universitätssammlungen und mit dem Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik

Anforderungen
Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen; gute allgemeine IT-Kenntnisse sowie Verständnis für IT-Vorgänge und Datenbankstrukturen; Kenntnisse in der Erschließung von Sammlungen, Archivalien und Bibliotheksmaterialien und entsprechenden Software- und Dokumentationssystemen; Kenntnisse zu Digitalisierungsvorgängen sowie der Arbeit mit Digitalisierungssoftware Goobi; Grundkenntnisse in der Bestandserhaltung; Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, Serviceorientierung, kooperative Arbeitsweise und Teamfähigkeit

Weitere Auskünfte erteilt Frau Dr. Rauch: +49 30 2093-99280; yong-mi.rauch@ub.hu-berlin.de

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer DR/077/21 bis zum 22.06.2021 an die Humboldt-Universität zu Berlin, ZE Universitätsbibliothek, Verwaltung, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder vorzugsweise per E-Mail in einer PDF-Datei an ub.bewerbung@ub.hu-berlin.de.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.