Kopieren, Drucken, Scannen

Buchscanner

 Anja Herwig, CC BY 4.0

Unsere Kopierer und Buchscanner werden wie in der gesamten Universitätsbibliothek von der Firma Ricoh betreut. Sie können Kopien, Scans und Ausdrucke nur noch mit der Mensakarte (bzw. Bezahlfunktion der CampusCard) des Studierendenwerks Berlin bezahlen. Preise entnehmen Sie bitte der Preisliste (pdf).

Für Scans finden Sie im Erwin-Schrödinger-Zentrum zwei Anbieter:

Zum einen können Sie mit dem (Aufsicht-)Buchscanner (Ricoh) schnell umfangreiche Projekte scannen und direkt ausdrucken oder auf ein mitgebrachtes Speichermedium (USB-Stick oder Speicherkarte) abspeichern. Dieser Service ist kostenpflichtig (pdf).

Sie können Sich anhand einer kurzen Anleitung der Zweigbibliothek Naturwissenschaften oder der ausführlichen Übersicht der Firma Ricoh über die Funktionsweise der Scanner und Drucker informieren (pdfs).

Zum anderen finden Sie im PC-Saal des CMS verschiedene weitere Scanner (Dia-Scanner und Einzugsscanner). Mit diesen können Sie kostenfrei scannen, Sie müssen aber ein gültiges CMS-Login besitzen.