stage
Anmelden
Hier geht es zu Ihrem Primuskonto ...
 

Zeichnungen

Bei den Zeichnungen sind vor allem Bleistift- und Kohlezeichnungen zu finden, aber auch Tusche, Rohrfeder und Pastell.

Die Sujets umfassen hauptsächlich Porträts, Gebäude- und Stadtansichten, gezeichnet von Künstlern aus allen Jahrzehnten der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Einige der Arbeiten wurden aus Ausstellungen der Kleinen Humboldt-Galerie angekauft, so zum Beispiel das Selbstbildnis des Berliner Künstlers Franz Pruckner oder die Zeichnungen der Berliner Künstlerin und Mitarbeiterin des Museums für Naturkunde, Doris Leue, die mit Phantasiestadtplätzen und wie lebendig erscheinenden Saurierskeletten vertreten ist.

Pruckner Foto H 013

Franz Pruckner: Selbstbildnis, 1983, Pastell, 124 x 88 cm

Foto: HU-Kustodie/Scholz