stage
Anmelden
Hier geht es zu Ihrem Primuskonto ...
 

Porträtzeichnungen

Ein sehr ungewöhnliches Format ist bei den Porträts der Künstler Young Sik Lee und Armin Paul zu finden: 190 cm hoch und 90 cm breit sind diese großformatigen Porträtzeichnungen, die sie anlässlich einer Ausstellung der Kleinen Humboldt-Galerie schufen, auf der die Porträts von Angehörigen der Universität, Lehrenden wie Studierenden, unter dem Titel „Spannende Kraft Humboldt-Universität“ präsentiert wurden. Dabei heben sich die Porträts von Armin Paul gegenüber  allgemein üblichen Porträts besonders hervor.

Armin Paul: Porträt Friedrich Kittler, 2005

 

 

 

 

 
 
 
Armin Paul: Porträt Friedrich Kittler, 2005, Bleistift, 190 cm x 90 cm
sign. rücks: Paul
 
Foto: M. Breyer

 

Armin Paul: Porträt Susanne Baer, 2005

 

 

 

 

 
 
 
Armin Paul: Porträt Susanne Baer, 2005, Bleistift, 190 cm x 90 cm
sign. rücks: Paul
 
Foto: M. Breyer

 

 

Weitere Porträtzeichnungen

 

Schamil Gimajew: Porträt Max Planck, 1991

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schamil Gimajew: Porträt Max Planck, 1991, Kohle, 67 cm x 55 cm
sign. links unten Gimajew, Sch. 91
 
Foto: HU/Kustodie-Scholz
 
 
 
Gerhard Graf: Porträt Eilhard Alfred Mitscherlich, 1956
 
 
 
 
 
 
 
 
Gerhard Graf: Porträt Eilhard Alfred Mitscherlich, 1956, Kohle, 65 cm x 46cm

sign. Mitte unten: Eilh. Alfred Mitscherlich;

sign. rechts unten: G. Graf 1956

Foto: HU/Kustodie-Scholz