Finanzierung

Aktuell können Sie an der Humboldt-Universität folgende Möglichkeiten der direkten Finanzierung von Open-Access-Artikel nutzen:

  • Finanzierung aus dem DFG-geförderten Publikationsfonds
  • Drittmittel (beantragte Publikationsmittel bzw. Sachmittel) gemäß der jeweils geltenden Förderrichtlinien.
  • Sollten Sie Haushaltsmittel (Mittel Ihres Bereichs (Fakultät, Institut etc.) oder Mittel im Rahmen Ihrer Berufungszusage) für die Finanzierung von Open-Access-Gebühren zu nutzen beabsichtigen, sprechen Sie uns bitte an.

 

Hinweis an die Verwaltungsleitungen:

Bitte beachten Sie, dass ab 2018 alle Zahlungen für Publikationskosten in Zusammenhang mit Open Access zwingend mit der einheitlichen Kostenart 6730005 - Publikationsgebühren Open Access kontiert werden müssen. Diese Regelung gilt für Haushalts- und Drittmittel.

Für Fragen zum Mitteleinsatz für Open Access werden Sie sich gerne an das Open-Access-Team der Universitätsbibliothek.