Affiliationsangaben

Bildschirmfoto eines Ausschnitts eines wissenschaftlichen Zeitschriftenartikels, der den Titel des Artikels sowie die Autor*innen und deren Affiliation (gelb hervorgehoben) zeigt

Beispiel einer typischen Angabe der Autor*innen und ihrer Affiliation

Wissenschaftler*innen machen in von ihnen veröffentlichten Publikationen Angaben zur Zugehörigkeit zu mindestens einer wissenschaftlichen Einrichtung oder Forschungsorganisation. Dies wird als Affiliation bezeichnet. Diese Zuordnung zwischen Autor*in und einer Einrichtung hat eine hohe Bedeutung, unter anderem bei der Messung von Publikationsleistungen von Einzelpersonen und Einrichtungen sowie bei der Abrechnung bei publikationsbasierten Kosten. Die Zuordnung muss zudem nicht nur für Individuen, sondern auch für Computer korrekt auswertbar sein. Angaben zur Einrichtung müssen somit einheitlich und standardisiert sein.

Daher ist es wichtig, dass Mitglieder der Humboldt-Universität korrekte Affiliationsangaben machen und ihre Zugehörigkeit zur Humboldt-Universität zu Berlin in einem festgelegten einheitlichen Format angeben. Aufgrund dessen besteht an der Humboldt-Universität zu Berlin eine Affiliationsrichtlinie, die ein einheitliches Format der Nennung der Zugehörigkeit zur Humboldt-Universität regelt und den Wissenschaftler*innen dabei dennoch gewisse Entscheidungsfreiheiten lässt.

Affiliationsrichtlinie der Humboldt-Universität zu Berlin

Die Affiliationsrichtlinie der Humboldt-Universität wurde im Oktober 2020 veröffentlicht (Amtliches Mitteilungsblatt 47/2020). Sie soll den Forschenden der Humboldt-Universität zu Berlin bei der korrekten Kennzeichnung ihrer Publikationen helfen. Die Richtlinie ist zugleich verpflichtend und muss bei allen wissenschaftlichen Publikationen eingehalten werden.

Die folgende Lesefassung der Affiliationsrichtlinie beeinhaltet eine englische Übersetzung sowie die Erläuterungen und Beispielangaben, die die Anwendung der Richtlinie und damit die korrekte Angabe der Affiliation für Forschende auf wenigen Seiten anschaulich deutlich machen:

Beratung

Im Falle von Fragen zur Angabe der Affiliation, Erstellung von ORCID iDs (auch für die Identifikation von Autor*innen) und weiteren Fragen beraten die Universitätsbibliothek und das Servicezentrum Forschung unter der E-Mail-Adresse epub-support@hu-berlin.de.