Heimzugang zu Beck-online

Für das Jahr 2019 kann eine Finanzierung des Remote-Zugriffs von Beck-online für alle Studierenden der Humboldt-Universität zu Berlin Dank einer einmaligen umfangreichen Unterstützung aus zentralen Mitteln der Bibliothek realisiert werden. Die erweiterte Zugriffsmöglichkeit soll zu einer Entspannung in der aktuell schwierigen Situation infolge des Einstellungsstopps studentischer Beschäftigter und den damit verbundenen Einschränkungen durch reduzierte Öffnungszeiten beitragen. Dies bedeutet, dass Sie nach einer Authentifizierung auch von Zuhause auf die Datenbank zugreifen können.

Der Lizenzierungszeitraum beginnt ab dem 1. Januar 2019.

Wichtig: Für die erstmalige Registrierung müssen Sie sich im Uni-Netzwerk eduroam (nicht über VPN) befinden! Wenn Sie sich einmal registriert haben, können Sie die Datenbank von überall mit Ihren Zugangsdaten nutzen.

Als E-Mailadresse kann zudem ausschließlich Ihre Hochschuladresse angegeben werden.

Bitte folgen Sie der detaillierten Anleitung.

Vielleicht hilft Ihnen zudem dieses YouTube-Video weiter.
(Vielen Dank an die KollegInnen der TH Köln für die Erstellung!)

Falls es technische Probleme mit der Einrichtung des Beck-online-Heimzuganges geben sollte, wenden sich bitte direkt an Beck-online: Telefon (bis 20 Uhr): +49 (89) 38189-421 oder E-Mail: hotline@beck.de