FAQ zum Online-Katalog

 

E-Learning-Angebot...
... zu den Funktionen des Online-Kataogs
... zur Handhabung des Benutzerkontos

 

 

 

 

  1. Wann und wie melde ich mich im Online-Katalog an?

    Eine Anmeldung / Login im Online-Katalogist erst dann nötig, wenn Sie ein Buch vormerken oder aus einem geschlossenen Magazin bestellen möchten. Außerdem benötigen Sie die persönliche Anmeldung um in Ihr Benutzerkonto zu gelangen.

    Für Studierende der HU gilt der Studentenausweis als Bibliotheksausweis. Alle anderen Benutzer erhalten bei der Bibliotheksanmeldung einen gesonderten Bibliotheksausweis, der ebenfalls für alle Ausleihbibliotheken der HU gilt.
    Bei der Anmeldung im Online-Katalog geben Sie als Benutzer-ID den Strichcode Ihres Bibliotheksausweises (HUHS… oder HUUB…) und als Passwort das voreingestellte Standardpasswort bzw. das Passwort ein, welches Sie ggf. bei der provisorischen Anmeldung vergeben haben. Über Ihr Benutzerkonto können Sie das Passwort jeder Zeit ändern.
     
  2. Wie ändere ich mein Passwort?

    Eine Passwortänderung ist über den "alten" Online-Katalog nicht mehr möglich. Verwenden Sie bitte dafür Ihre Kontoanzeige im Suchportal Primus. Im Menüpunkt "Einstellungen" in Ihrem Konto können Sie das Passwort ändern.
    Studierende der HU:
    Sie haben einen Account vom Computer - und Medienservice (CMS) erhalten, für den Sie auch ein Passwort vergeben mussten. Wir empfehlen, das gleiche Passwort auch für den Online-Katalog als Bibliothekspasswort zu benutzen.
    Externe Benutzer:
    Zur Nutzung des Internets und unserer elektronischen Ressourcen benötigen Sie neben dem Bibliotheksaccount auch einen Account des Computer- und Medienservice (CMS) der HU. Um dieses zu erhalten, ändern Sie bitte Ihr Passwort nach den Vorgaben des CMS in Ihrem Konto.

    Achtung: Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Nutzung der Ausleih- und Abholautomaten Ihr Bibliothekspasswort benötigen.
     
  3. Warum sollte ich meine E-Mail-Adresse bei der Anmeldung angeben?

    Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse gespeichert haben, erfolgen alle Benachrichtigungen der Bibliothek (außer der 3. Mahnung) per Mail. Weiterhin erhalten Sie in diesem Fall automatisch Erinnerungsmails einige Tage vor Leihfristende. (Eventuell nicht erhaltene/zugestellte E-Mails begründen keinen Anspruch auf Gebührenerlass.)
    Achtung: Bei Kurzausleihen erhalten Sie keine Erinnerungsmails.
    Achtung: Der Eintrag bzw. eine Veränderung Ihrer E-Mail-Adresse ist im "alten" Online-Katalog nicht mehr möglich. Verwenden Sie dafür bitte Ihre Kontoanzeige im Suchportal Primus. Im Menüpunkt "Einstellungen" in Ihrem Konto können Sie Ihre E-Mail-Adresse eintragen bzw. ändern.
     
  4. Welche Bestände sind im Online-Katalog verzeichnet?

    Bücher der ehemaligen Zentralbibliothek seit Erwerbungsjahr 1908 vollständig
    1. Hochschulschriften seit 1975
    2. Bestände der Lehrbuchsammlungen des Grimm-Zentrums, der Zweigbibliothek Naturwissenschaften und der Zweigbibliothek Campus Nord
    3. vollständiger Zeitschriftenbestand
    4. E-books und E-journals (keine Aufsätze)
       
  5. Wie finde ich heraus welche elektronischen Medien die Bibliothek zur Verfügung stellt?

    E-Books:
    Einzeltitel werden nach und nach im Online-Katalog verzeichnet. Den Volltext erreichen Sie durch Anklicken des entsprechenden Links in der Spalte "Exemplare".
    Wenn Sie im Online-Katalog das gesuchte Buch nicht finden, stehen Ihnen weitere Titel im Rahmen von Verlags-Paketen zur Verfügung. Diese finden Sie unter E-Books.
    Elektronische Zeitschriften:
    Zu welchen elektronischen Zeitschriften unsere Bibliothek Zugriff hat, ermitteln Sie bitte in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek.
    Datenbanken:
    Für die Ermittlung der verfügbaren Datenbanken nutzen Sie bitte das Datenbankinformationssystem  DBIS.
     
  6. Wie bestelle ich Bücher über den Online-Katalog?

    Über den Online-Katalog erfahren Sie zunächst, ob das gesuchte Buch im Freihandbereich oder im geschlossenen Magazin steht. Diese Information erhalten Sie in der Exemplaranzeige. Rufen Sie diese auf, indem Sie in der Titelvollanzeige auf "Alle Exemplare" klicken. In der Spalte "Standort" finden Sie dann detaillierte Angaben zum Aufstellungsort in der Bibliothek.
    Über den Link "Bestellen/Vormerken" können Sie Bücher aus den geschlossenen Magazinen bestellen bzw. ausgeliehene Bücher vormerken. Bereitstellungszeitpunkt und -dauer sind in Ihrem Benutzerkonto nach Realisierung der Bestellung ersichtlich.
    Bei den im Freihandbereich aufgestellten und nicht verliehenen Büchern ist eine Online-Bestellung nicht möglich, bitte nehmen Sie das Buch direkt vor Ort aus dem Regal.
     
  7. Wie bestelle ich im Grimm-Zentrum Bücher, die nicht im Online-Katalog verzeichnet sind?

    Bücher des Grimm-Zentrums, die noch nicht im Online-Katalog verzeichnet sind, können sowohl im Freihandbestand als auch in geschlossenen Magazinen aufgestellt sein.
    Der jeweilige Standort wird über die Signatur des Buches bestimmt. Deshalb ermitteln Sie bitte zunächst anhand der vor Ort vorhandenen Zettel-, Band- bzw. Microfichekataloge die Signatur des von Ihnen gesuchten Buches. Anhand dieser Signatur können Ihnen dann die Mitarbeiter/innen an der Informationstheke sagen wo sich das Buch befindet.
    Magazinbestände werden über die Funktion "Altbestand" im Online-Katalog bestellt. Der Link "Altbestand" erscheint im oberen Menü, wenn Sie im Online-Katalog angemeldet sind. Nach Anklicken des Links erscheint ein Formular. Bitte füllen Sie dieses so vollständig wie möglich aus. Wichtig sind insbesondere die Felder: Autor, Titel, Jahr und Signatur.
    In den Zweigbibliotheken werden ältere Bestände, die nicht frei zugänglich sind, in der Regel mit einem Leihschein bestellt. Bitte erkundigen Sie sich ggf. vor Ort.
     
  8. Wie bestelle ich Zeitschriften?

    Zeitschriften, die sich in geschlossenen Magazinen befinden, bestellen Sie bitte mit Leihschein.
    Bitte beachten Sie, dass diese Bestellungen nicht in Ihrem Benutzerkonto ersichtlich sind.
     
  9. Wann und wie lange liegen meine bestellten Medien für mich bereit?

    Die Bereitstellungszeiten von Magazinbeständen und den Abholzeitraum für bereitgestellte vorgemerkte bzw. bestellte Bücher der einzelnen Bibliotheksstandorte finden Sie auf der Homepage der UB unter A-Z "Bereitstellungszeiten".
    Nach Bestellung eines Buches können Sie in Ihrem Benutzerkonto sehen wann dieses für Sie bereitgestellt ist und bis wann Sie es abholen müssen.
     
  10. Wie kann ich ein entliehenes Exemplar vormerken?

    Wenn in der Exemplaranzeige in der Spalte “ausgeliehen bis“ ein Datum angegeben ist oder “Bereitgestellt“ steht, ist das von Ihnen gewünschte Buch verliehen bzw. reserviert. Über den Link “Bestellen/Vormerken“ können Sie dieses Exemplar vormerken. Falls das Buch bereits vorgemerkt ist, werden Sie der zweite bzw. weiterer Vormerker. In der Spalte “ausgeliehen bis“ ist ersichtlich, wie viele Vormerkungen es bereits für ein Exemplar gibt. Wenn das vorgemerkte Buch für Sie bereitgestellt ist, werden Sie per Mail benachrichtigt.
     
  11. Wie kann ich die Leihfrist für ausgeliehene Medien verlängern?

    Leihfristverlängerungen sind online, per Fax oder per Post möglich.
    Am einfachsten ist die Online-Verlängerung: Nach Anmeldung im Primus Suchportal können Sie auf Ihr Benutzerkonto zugreifen. Bitte klicken Sie im Konto auf die Rubrik “Ausleihen“. Sie können jedes Buch einzeln verlängern (Klick auf die Nummer in der ersten Spalte) bzw. alle ausgeliehenen Bücher gleichzeitig über “Alle verlängern“. Ist eine Verlängerung nicht möglich, erhalten Sie eine Liste mit den entsprechenden Titeln. Die Leihfrist kann nicht verlängert werden, wenn das Exemplar von einem anderen Nutzer vorgemerkt wurde oder wenn Sie die maximale Ausleihfrist für das Buch erreicht haben. Diese Frist beträgt für die Standardausleihe 84 Tage und für die Kurzausleihe 21 Tage.
  12. Wie finde ich in der Titelvollanzeige die Signatur?

    In der Titelvollanzeige finden Sie oben in der ersten Zeile den Link “Alle Exemplare“. Wenn Sie diesen anklicken, erhalten Sie eine ausführliche Anzeige mit Standort und Signatur. Bei mehrbändigen Werken finden Sie diesen Link erst bei den Einzelbänden. Diese finden Sie am Ende der Titelvollanzeige. Durch Anklicken des gewünschten Bandes erhalten Sie die Vollanzeige des Bandes über den Link “Alle Exemplare“.
     
  13. Wie kann ich im Online-Katalog thematisch suchen?

    1. Systematische Suche
    Seit 1992 systematisiert die UB der HU ihre Literatur nach der Regensburger Ver-bundklassifikation (RVK). Titel, die mit Notationen (Kombination aus Buchstaben und Zahlen) aus der RVK versehen sind, können im Online-Katalog systematisch gesucht werden.
    Klicken Sie oben im Menü auf “Systematische Suche“, um innerhalb der
    RVK-Systematik suchen zu können. Sie haben zwei Einstiegsmöglichkeiten, um Literatur zu einem Thema zu finden, die einfache Suche und die Suche über die
    RVK-Hierarchie.

    Bei der einfachen Suche können Sie jetzt einen Suchbegriff (z.B.: Drogenmissbrauch) eingeben. Als Ergebnis werden Notationen angezeigt. Durch Anklicken der Ziffer in der ersten Spalte öffnet sich die Vollanzeige der Notation. Die Zahl in der Zeile “Verknüpfte Titel“ beziffert die Anzahl der Titel im Online-Katalog, die mit dieser Notation versehen wurden und somit für Ihr Thema relevant sind. Die Titel erscheinen, wenn Sie die Zahl anklicken.
    Sollte Ihnen bereits eine Notation bekannt sein (z.B. MS 6410), können Sie nach dieser auch direkt suchen. Dann erhalten Sie sofort alle Titel angezeigt, die durch diese Notation inhaltlich erschlossen wurden.

    Über den sogenannten Systematik-Baum (im separaten Fenster am linken Bildschirmrand) können Sie sich schrittweise an die Literatur zu Ihrem Thema/Fachgebiet herantasten.
    Ein Pluszeichen vor dem Begriff signalisiert jeweils weitere Untergliederungen in der Struktur. Sind keine weiteren Unterbegriffe vorhanden, wählen Sie bitte einen Begriff aus und klicken diesen an.
    z.B. Philosophie -> Geschichte der Philosophie -> Epochen übergreifende Regionalgeschichte der abendländischen Philosophie -> Osteuropa
    Rechts auf dem Bildschirm erscheint die Anzahl der Titel, die zu Ihrer systematischen Suche gefunden wurden. Durch Anklicken der Zahl “Verknüpfte Titel“ bzw. “Top Down“ gelangen Sie zu den Teilinformationen.

    2. Schlagwortsuche
    Ein relativ geringer Teil des Bestandes im Online-Katalog wurde und wird nach verschiedenen Regeln verschlagwortet. Ein Schlagwort ist ein Begriff, der den Inhalt eines Werkes beschreibt, wobei das Schlagwort selbst (im Gegensatz zu Stichwörtern) nicht im Titel des Werkes vorkommen muss.
    Über die Schlagwortsuche haben Sie die Chance, weitere Titel zu Ihrem Thema zu finden, die Sie ggf. über die RVK-Suche nicht gefunden haben.
    Bitte verwenden Sie die Schlagwortsuche jedoch nur als ergänzende Suchstrategie, da Sie nicht davon ausgehen können, auf diesem Wege sämtliche vorhandene Literatur zum gesuchten Thema zu finden.
     
  14. Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um den Online-Katalog zu nutzen?

    Die Nutzung des Online-Katalogs erfordert einen Browser mit aktivierter JavaScript-Unterstützung. Aktuelle Versionen der Browser Firefox, Internet Explorer, Opera und Safari sowie vieler anderer Browser erfüllen diese Voraussetzung.
    Die Zusatzfunktion “Regalstandort anzeigen“ benötigt den Flash Player, der als Plugin im Browser installiert wird. Diesen erhalten Sie unter der Adresse
    http://get.adobe.com/de/flashplayer/.
    Sollten Sie technische Probleme mit der Nutzung des Online-Katalogs haben, wenden Sie sich bitte über die E-Mail-Adresse aleph@ub.hu-berlin.de an die EDV-Abteilung der UB.
     
  15. Warum ist bei ausgeliehenen Büchern manchmal ein längeres Leihfristende angegeben, als die maximale Leihfrist beträgt?

    Es gibt Benutzergruppen mit gesonderten Ausleihfristen. Diese Ausleihfristen gehen z.T. über die üblichen Fristen hinaus (z.B. für Hochschullehrer der HU).
     
  16. Wie sucht man im Online-Katalog mit Hilfe von Signaturen?

    Wenn Sie mit Hilfe von Signaturen nach weiteren Informationen im Online-Katalog suchen, dürfen Sie nicht die Suchkategorie “Alle Felder“ auswählen, sondern wählen dort “Signatur“.
     
  17. Wie viele Medien darf ich maximal ausleihen?

    Ihr Gesamtausleihlimit für alle Zweigbibliotheken der UB beträgt 100 Medien.
    Die Maximalanzahl für Ausleihen an den einzelnen Bibliotheksstandorten der HU ist nicht einheitlich. Fragen Sie ggf. nach.
     
  18. Bei Aufruf des Kataloges werde ich nach einem Zertifikat gefragt. Was ist das?

    Das Zertifikat kann bedenkenlos akzeptiert werden. Gegebenenfalls ist es erforderlich, dass zweimal auf “OK/Akzeptieren“ geklickt werden muss, einmal für das Zertifikat und einmal für die Zertifizierungsstelle. Auf den Seiten des CMS finden sich Informationen, wie das Zertifikat dauerhaft akzeptiert werden kann, so dass die Anmeldung ohne Nachfrage geschehen kann:
    http://www.cms.hu-berlin.de/dl/zertifizierung. Unter der Überschrift “Wurzelzertifikate und Sperrlisten für die Installation in Ihren Browsern und/oder Mailclient“ sind alle erforderlichen Informationen aufgeführt.
     
  19. Was bedeuten die Begriffe "wird gekauft", "in Bearbeitung", "storniert", "wird zurückgestellt"?

    Wird gekauft: Der Titel wurde von der Bibliothek im Buchhandel bestellt, aber noch nicht geliefert.

    In Bearbeitung: Der bestellte Titel wurde bereits geliefert, aber noch nicht in den Bestand eingearbeitet. Sie können bei dringend benötigten Titeln über ein Online-Formular (zu finden auf der Homepage unter  'In Bearbeitung' bestellen) um beschleunigte Bearbeitung  bitten. Wählen Sie bitte den entsprechenden Bibliotheksstandort aus, an dem das benötigte Buch bearbeitet wird. Sobald der Titel dann für Sie bereitgestellt wurde, werden Sie per Mail benachrichtigt.

    Storniert: Die Bestellung wurde rückgängig gemacht. Häufig geschieht dies bei Verlagsankündigungen, die dann doch nicht erscheinen.

    Wird zurückgestellt: Der Titel wurde vor kurzem zurückgegeben und wird gerade an seinen Standort zurückgestellt. Warten Sie ggf. einen Tag, falls das Buch noch nicht am Standort ist.
     
  20. Was bedeuten die Begriffe "übergeordnet" und "untergeordnet"?

    Beim Gesamttitel eines mehrbändigen Werkes gelangt man über den Link “untergeordnet“ zu den einzelnen Bänden. Ebenso gelangt man von einem Band, der Teil eines mehrbändigen Werkes ist, über den Link “übergeordnet“ zum Gesamttitel.
     
  21. Was bedeutet "SFX"?

    Über den “SFX“-Button, der bei Treffern im Online-Katalog angezeigt wird, können Sie sich weiterführende Serviceangebote zu diesem Treffer anzeigen lassen. Zum Beispiel können Sie die Titeldaten so abspeichern, dass Ihr Literaturverwaltungsprogramm sie übernehmen kann oder Sie können mit denselben Suchbegriffen in anderen Katalogen oder Datenbanken suchen.
     
  22. Weitere Probleme?

    Wenn weitere Fragen bei der Benutzung des Online-Kataloges auftreten, können Sie uns während der Öffnungszeiten an der Informationstheke des Grimm-Zentrums gern anrufen. Wir beantworten dort Ihre Fragen von
    Mo – Fr  09.00 – 19.00 Uhr und Sa 10.00 – 18.00 Uhr.
    Die Telefonnummer lautet: 2093 99370.
    Technische Fragen zum Online-Katalog richten Sie bitte per Mail an
    aleph@ub.hu-berlin.de.

    Bei Fragen bezüglich einer Zweigbibliothek stehen Ihnen natürlich auch die Mitarbeiter/innen der einzelnen Bibliotheken gern zur Verfügung.
    Telefonnummern und Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage der UB.